Wirtschaftsjunioren Rosenheim organisieren Firmenbesichtigungen

Die Teilnehmer der Veranstaltung der Wirtschaftsjuroren bei der Firma Kraus. Lehrer sind die Schnittstelle auf dem Weg in die Ausbildung ihrer Schüler. Foto re

Die Teilnehmer der Veranstaltung der Wirtschaftsjuroren bei der Firma Kraus. Lehrer sind die Schnittstelle auf dem Weg in die Ausbildung ihrer Schüler. Foto re

Veranstaltungen in Raubling und Brannenburg sollen Anreiz geben Wirtschaft und Bildung in Zukunft besser zu verknüpfen

Rosenheim – Zehn Lehrer sowohl von staatlichen als auch von Privatschulen des Landkreises folgten der Einladung der Wirtschaftsjunioren Rosenheim und besichtigten mit dem CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Stöttner zwei in der Region ansässige Unternehmen. Stöttner sieht Bildung als zentrale Voraussetzu

Freitag, 22. Oktober 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.