Jetzt Spatenstich und nächsten Sommer Umzug

Teamarbeit: von links Peter Berger, Franz Neuner und Albert Kraus (BTK), Veronika Huber und Alexander Hefele (Goldbeck), BTK-Geschäftsführer Josef Heiß und Franz Weiß, Ursula Kubiak (Zweiraumbüro) und Bürgermeister Olaf Kalsperger (Raubling) neben Goldbeck-Projektleiter Andreas Danner, ganz rechts. Foto  BTK / Gisela Blaas)

Teamarbeit: von links Peter Berger, Franz Neuner und Albert Kraus (BTK), Veronika Huber und Alexander Hefele (Goldbeck), BTK-Geschäftsführer Josef Heiß und Franz Weiß, Ursula Kubiak (Zweiraumbüro) und Bürgermeister Olaf Kalsperger (Raubling) neben Goldbeck-Projektleiter Andreas Danner, ganz rechts. Foto BTK / Gisela Blaas)

BTK baut in Raubling Bürogebäude für 110 Angestellte für einen Betrag von rund 6,5 Millionen Euro

Rosenheim/Raubling – Ein Bürogebäude macht den Firmensitz in Raubling komplett: Die BTK Befrachtungs- und Transportkontor GmbH hat am 27. April gemeinsam mit Bürgermeister Olaf Kalsperger den Spatenstich für 2200 Quadratmeter Bürofläche gesetzt. Der Umzug ist für Mitte 2023 geplant.

Rund 6,5 Millio

Dienstag, 17. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.