studie

Oberbayerns kulinarische Export-Schlager

von manuela dollinger

München – Ob Bier, Brezn oder Schweinsbraten: Das Image des Freistaats ist geprägt von Lebensmitteln. Im Ausland steigt die Nachfrage nach solchen Produkten – speziell aus Oberbayern. Wie eine Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern, die unsere

Artikel 45 von 214
Samstag, 28. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.