Enges Rennen um die Spitzenposition der Eurogruppe

Brüssel – Der scheidende Eurogruppenchef Mario Centeno hat ein enges Rennen um seine Nachfolge vorausgesagt. „Wir haben drei exzellente Kandidaten“, sagte Centeno vor der Videokonferenz der 19 Wirtschafts- und Finanzminister des gemeinsamen Währungsgebiets. Das spiegele die Bedeutung der Gruppe.

Bu

Samstag, 28. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.