„Ein bisschen weltfremd“

Gewerkschaften und Arbeitgeber gegen Homeoffice-Pflicht

München/Hannover – Im Zuge der Pandemiebekämpfung kommt dem Arbeiten von zuhause aus eine wichtige Rolle zu. Doch eine in der Politik diskutierte Gesetzesänderung, die Arbeitnehmern ein Recht auf Homeoffice garantiert, stößt sowohl bei Arbeitgebern als auch bei Gewerkschaften auf Kritik. Er habe die

Dienstag, 27. Juli 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.