BÖRSE

EZB-Aussagen belastet den Dax

Hinweise auf eine mögliche Reduzierung der Pandemie-Hilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) sind gestern bei Investoren schlecht angekommen. Am Vormittag hatte der deutsche Leitindex Dax noch mit einem deutlichen Plus erstmals seit zweieinhalb Wochen wieder die Marke von 16 000 Punkten in Richtung

Samstag, 18. September 2021
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.