Textansicht einblenden

Sport

REGIONALLIGA BAYERN VfB Eichstätt – Hankofen-Hailing Sa.

Frauen-Bundesliga TSG Hoffenheim – FC Bayern 0:4 VfL Wolfsburg – Eintr.

WM-NOTIZEN

Navas’ Zukunft offen: Keylor Navas wollte sich nicht festlegen.

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Titelseite

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

REGIONALLIGA BAYERN VfB Eichstätt – Hankofen-Hailing Sa.

Frauen-Bundesliga TSG Hoffenheim – FC Bayern VfL Wolfsburg – Eintr.

WM-NOTIZEN

Navas’ Zukunft offen: Keylor Navas wollte sich nicht festlegen.

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Telefon-Terror

Mehr als 50 grundlose Notrufe haben eine 51-jährige Wolfsburgerin in Polizeigewahrsam gebracht.

Spenden-Rekord

Die Spendenbereitschaft in Deutschland hat – trotz Inflation – im laufenden Jahr mit 3,8...

Politik

Das Datum

3. Dezember 1967: Dem südafrikanischen Chirurgen Christiaan Barnard gelingt im...

Tele

Bayern

Der Mond steht heute, Samstag, 3. Dezember, im Widder (0.00–24 Uhr).

Geld&Markt

Wirtschaft

MENSCHEN

Nach einer Reihe antisemitischer Kommentare und Sympathiebekundungen für Adolf Hitler und die...

Blickpunkt

Weltspiegel

Kultur

Der Mond steht heute, Samstag, 3. Dezember, im Widder (0.00–24 Uhr).

Die Rückkehr der Viren

Mediziner befürchten, dass die Influenza rund um Weihnachten so heftig wüten könnte wie selten zuvor. Deshalb sollten sich vor allem Senioren schnell impfen lassen.

Gestern blickten wir in die Ferne und Klara schnatterte: „Zu gerne würde ich wissen, wo die...

Gesamt Sport

VON NICOLA FÖRG Hunde regieren das Straßenbild in...

VON NICOLA FÖRG Hunde regieren das Straßenbild in...

Technik aus Rohrdorf für Istanbul

Der Kücük Camlica ist eines der neuesten Prunkstücke Istanbuls. In dem rund 369 Meter hohen Fernsehturm steckt jede Menge Technik aus der Region. Gegenüber den OVB-Heimatzeitungen verrät die Firma Kathrein, was hinter dem millionenschweren Projekt steckt.

Leben

Umzug der Romed-Klinik Wasserburg hat begonnen – Zeitplan geändert – Patienten müssen noch eine Nacht bleiben

Der Terminplan für den Umzug wurde noch einmal umgeworfen: Am Freitag startete die Verwaltung der Klinik Richtung Neubau in Gabersee. Kisten wurden geschleppt, Büros geleert. Die Patienten blieben – anders als geplant – noch eine weitere Nacht. Denn in den neuen OP-Sälen waren kleinere Baumängel festgestellt worden, die noch behoben werden mussten, so die Klinikleitung. Nach den letzten Handgriffen mussten noch einmal die Reinigungskräfte anrücken, um zu säubern und zu desinfizieren. Trotzdem bleibt es dabei, dass die erste Herzkatheter-Operation am Mittwoch, 7. Dezember, stattfinden wird. Der Hybrid-Operationssaal soll am 14. Dezember mit dem ersten Eingriff „eingeweiht“ werden, so die Planung. Am heutigen Samstag, 3. Dezember, steuert der Umzug auf die heiße Phase zu: 70 bis 80 Patienten werden vom alten ins neue Krankenhaus verlegt. Dabei unterstützen die Johanniter aus Wasserburg. Sie sind mit acht Fahrzeugen vor Ort – je nach Bedarf mit Rettungswagen, Krankentransport oder Fahrdienst. „Es sind zwar nur gut anderthalb Kilometer Fahrweg, dennoch ist uns wichtig, alle Fahrgäste mit der gleichen Sorgfalt zu betreuen, wie es bei einem längeren Transport der Fall wäre“, so Koordinator Nico Maier. Unterstützt werden die Johanniter durch das Rote Kreuz.Fotos Trillen

Gesamt Kultur

„Heut‘ ist die heilige Klöpfeles-Nacht“

35 Kinder des Trachtenvereins „Die lustigen Wildenwarter“ zwischen vier und 16 Jahren zogen in den Klöpflnächten in fünf Gruppen von Haustür zu Haustür, überbrachten ihre guten Wünsche für Haus und Hof und baten schließlich um eine Gabe. Knapp 1600 Euro kamen so innerhalb weniger Stunden zusammen, der Erlös der Sammlung geht an die „Aktion Notgroschen“ der Caritas Prien.Foto Rehberg

Rosenheim & Region

Hecke brennt in der Daimlerstraße

Die Feuerwehren aus Waldkraiburg und St. Erasmus sowie die Kreisbrandinspektion Mühldorf, das BRK mit Einsatzleiter Rettungsdienst und die Polizei aus Waldkraiburg wurden gestern gegen 7 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in die Daimlerstraße in Waldkraiburg alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass kein Gebäude in Brand geraten war, sondern eine Hecke im Garten aus unbekannter Ursache angefangen hatte zu brennen. Die Feuerwehr hatte den Brand zügig gelöscht und konnte schnell wieder abrücken. Personen wurden nicht verletzt. Foto fib/mk

Alles zu seiner Zeit

Noch vor Halbzeit der Legislaturperiode im Stadtrat steht ein großes Stühlerücken bevor.

Wi Ge

Haag

DJK SV Oberndorf: „Gehen“ am Montag, 5. Dezember, Treffpunkt 14.30 Uhr am...

Gars Unterreit

Lengmoos – Einladung zum Rorate-Gottesdienst Freitag, 9. Dezember, 6 Uhr,...

Rott ramerberg

Ramerberg –Jagdgenossenschaft: Jahreshauptversammlung, Montag, 5. Dezember, 19.30 Uhr...

Wasserburg

Haag

DJK SV Oberndorf: „Gehen“ am Montag, 5. Dezember, Treffpunkt 14.30 Uhr am...

aus den Stadtteilen

Fürstätt – Frauengemeinschaft: Adventskaffeekranzl Mittwoch, 7. Dezember, 14 Uhr,...

Grosskaro

Bienenzuchtverein – Stammtisch morgen, Sonntag, 19 Uhr, Bräu,...

Unteres Inntal

Deutelhausen – Schützengesellschaft Immergrün: Schießabend heute, Samstag, ab 19...

SPORT In Kürze

Eine einzige Liebeserklärung an den Film

Spannung, Witz und Dramatik sind programmiert, wenn ab 26. Januar 2023 wieder die „Kulinarischen Filmtage“ in Bad Feilnbach starten. Dafür sorgen in dieser Staffel die „Randfiguren“. Worauf sich die Besucher freuen können, verrät Organisatorin Andrea Hailer.

Damit kein Kind allein sein muss

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Bettina, zehn Jahre, wischt sich eine Träne aus dem Gesicht und fragt: „Warum bin ich in der Mattisburg? Warum können meine Eltern mich nicht zurücknehmen?“

Rosenheim Stadt

Weihnachten in der Zirkusmanege

Urlaub im Camper ist seit Corona besonders beliebt. Doch wie ist es, wenn man sein ganzes Leben dort verbringt, wie die Zirkusfamilie Brumbach. Vor ihrem Gastspiel in Kolbermoor haben sie uns davon erzählt.

Mühldorf Sport

seeon-seebruck

Seebruck – Pfarrei: Wortgottesdienst mit musikalischer Untermalung morgen, Sonntag, 9...

Bad Aibling

Unbekannte Schätze

Robinson-Feeling auf den Inseln der Algarve in Portugal – Paradies nicht nur für Ruhesuchende

Wasserburgs Kampf gegen Vandalen

Eingetretene Banden, Scherben auf dem Spielfeld, zerstörte Möbel: Der Vandalismus im Altstadt-Stadion der Löwen ist ein Ärgernis. Im Sommer zerpflügte sogar ein Auto den Rasen. Jetzt wird gehandelt.

Wirtschaft In Kürze

Hier ist kein Kind allein

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Im Fernsehen läuft Pippi Langstrumpf. Bettina,zehn Jahre, wischt sich eine Träne aus dem Gesicht und fragt: „Warum bin ich in der Mattisburg? Warum können meine Eltern mich nicht zurücknehmen?“

Aschau

Evangelische Kirchengemeinde – Offenes Adventssingen heute, Samstag, 17 Uhr,...

Beeindruckende Bilder ausden Bergen

Der Fotowettbewerb in Oberaudorf, der unter dem Motto „Perspektivenwechsel in den Bergwelten Oberaudorf“ stand, war ein voller Erfolg. Mit zwölf Gewinnerbildern wurde ein Kalender für 2023 erstellt. Bürgermeister Dr. Matthias Bernhardt (rechts) überreichte den Gewinnern (von links) Robert Hirzinger, Renate Hager, Hubert Wildgruber und Miriam-Jana Eberwein jeweils ein Geschenk. Der Fotokalender 2023 ist in der Tourist-Information Oberaudorf für zehn Euro käuflich zu erwerben.Foto re

In Kürze

Stephanskirchen

Schützengesellschaft „Immergrün“ Westerndorf – Nikolausschießen heute,...

Rosenheim Land

Rohrdorf

KFD – Adventsandacht morgen, Sonntag, 14 Uhr,...

Oberes Inntal

Brannenburg – Diakonieverein: Seniorengymnastik Montag, 5. Dezember, 14.30 Uhr,...

Grosskaro

Imker – Stammtisch morgen, Sonntag, 19 Uhr, beim Bräu,...

Frasdorf

Trachtenverein Lamstoana – Adventsfeier mit Gesang, Musik und Geschichten Freitag, 9....

Dieser schneeweiße Mazda ist für zehn Euro zu haben

Schneeweiß sind die Berge im Rosenheimer Süden und im Inntal auf diesem Bild noch nicht – ganz im Unterschied zum Mazda, den es bei der Weihnachtsaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ zu gewinnen gibt. Der flotte Flitzer im Wert von rund 18000 Euro wurde von der City-Autopartner GmbH Kolbermoor (ein Unternehmen der Auto-Eder-Gruppe) gestiftet. Das Bild zeigt die Mazda-Mitarbeiterinnen Lisa Gollreiter (links) und Angelina Hörner, die mit ihrem Kollegen Maximilian Scheidler (im Wagen) für die OVB-Leser auf eine kleine Fototour gegangen sind. Jede Spende ab zehn Euro ist automatisch bei der Verlosung des Wagens dabei. Foto simeth

Eggstätt

ASV – Kinderwaldweihnacht am Hartsee mit Weihnachtsgeschichten, Liedern,...

Bad Endorf

Evangelische Kirchengemeinde – Geistliche Abendmusik heute, Samstag, 19 Uhr,...

37722,29 Euro

wurden bereits für die Weihnachtsaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ gespendet.

37722,29 Euro

wurden bereits für die Weihnachtsaktion „OVB-Leser zeigen Herz“ gespendet.

Laura Kaiser leitet Filiale in Amerang

Die Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Raiffeisenbank Amerang eG ist ab Januar unter neuer Leitung von Laura Kaiser (Zweite von links). Kaiser war bisher Finanzierungsberaterin in Wasserburg und davor bereits sechs Jahre in der Filiale in Amerang tätig. Sie folgt auf Petra Kreitmair (Zweite von rechts), die sich nun in der Rosenheimer Filiale um Vermögensangelegenheiten kümmert. Bei der symbolischen Schlüsselübergabe wünschten Vorstandsmitglied Roland Seidl (rechts) und Regionaldirektor Georg Kierner (links) alles Gute und viel Erfolg für Kaisers neuen Aufgabenbereiche. Foto MeineVolksbankRaiffeisenbank eG

Gebirgsschützenkompanie beendet Jahr mit Gamsschießen

Beim traditionellen Gamsschießen der Audorfer Gebirgsschützen wurden neben der Gamsscheibe auch wieder drei Ehrenscheiben, gestiftet vom Ehrenmitglied Zwifi Müller und von der Gebirgsschützenkompanie Flintsbach, ausgeschossen. Der Sieger des diesjährigen Gamsschießens ist (von links) Wast Kloo, mit den Gewinnern der Ehrenscheiben Wast Regauer, Georg Prommersberger und Alex Sagberger.Foto wildgruber

Mühldorf

Tuntenhausen

Ortsgruppe Bund Naturschutz – Jahresabschlussessen und Weihnachtsfeier für alle...

Zimmerer unterstützen Hospizmobil

Im Rosenheimer Kuko fand im Oktober der Bayerische Zimmerer- und Holzgewerbetag statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden kleine CO2-Würfel aus Holz verkauft. Der Erlös aus dieser Aktion kommt dem BRK-Herzenswunsch- Hospizmobil zugute. Claudia Seethaler vom Roten Kreuz freute sich über einen Scheck über 1500 Euro, den der Obermeister der Zimmererinnung, Thomas Pichler (rechts), und sein Stellvertreter Franz Wörndl bei der jüngsten Innungsversammlung in Rohrdorf übergeben haben. Weitere Informationen gibt es unter www.brk-rosenheim.de/herzenswunsch. Foto BRK

Süße Adventszeit für Flüchtlingskinder

Rechtzeitig zur Adventszeit übergab die Fair-Trade-Steuerungsgruppe unter Leitung von Angela Kind 33 Adventskalender mit fair gehandelter Schokolade sowie Überraschungstüten an das Sozialamt der Gemeinde in Prien. Damit wolle man den Flüchtlingskindern, die in der Ludwig-Thoma-Halle untergebracht sind, die Vorweihnachtszeit etwas versüßen, sagte Kind unserer Zeitung. Bei der Übergabe dabei: (von links) Christoph und Almut Königslöw, Angela Kind, Inge Messerschmitt, die ukrainische Dolmetscherin Tais Rozzo, Yvonne Hoda und Gabi Rau. Foto Berger

Rund um Kraiburg

Kraiburg – Tipplisten für die Rückrunde der Fußball-Bundesliga können im Gasthaus...

schnaitsee obing

Schnaitsee/Waldhausen/St. Leonhard –Pfarrverband: Senioren-Abschlussfahrt nach...

Gars Unterreit

Lengmoos – Einladung zum Rorate-Gottesdienst Freitag, 9. Dezember, 6 Uhr,...

Sport In Kürze

Heiß auf das Comeback

Außenstürmer Ben Kouame (29) vom Regionalliga-Neuling DJK Vilzing, der sich am 17. Juli 2019...

Südlicher Landkreis

Weiding – Freiwillige Feuerwehr: Christbaumversteigerung Freitag, 9. Dezember, 19.30...

kurz notiert

Alpenvereinssektion Wasserburg – Ehrenabend mit anschließender Adventsfeier,...

Chiemgau

ZITAT DES TAGES

Alle unsere Streitereien entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung...

Beilagenhinweis: Prospekte der nachstehend aufgeführten...

Beilagenhinweis: Prospekte der nachstehend aufgeführten...

rund um Wasserburg

Soyen – Jagdgenossenschaft: Rehessen, Donnerstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr, im...

2100 Euro für soziale Zwecke

Die Frauengemeinschaft Großkarolinenfeld hat für den Adventsbasar wieder zahlreiche Kränze gebunden und Gestecke angefertigt. Pfarrer Drago Curic segnete diese. Das reichhaltige Buffet lud die Besucher zum Sitzenbleiben ein. Der Verkaufserlös von 2100 Euro kommt zu gleichen Teilen der Nachbarschaftshilfe Großkarolinenfeld, der Aktion Leben in Rosenheim und dem Hope-Projekt in Indien zugute. Begeistert vom Angebot waren Andrea und Reinhold Graf (links). Sieglinde Baumann (rechts) und Marianne Lechert (im Hintergrund) waren im Verkauf tätig.Foto Stecher

Bad Feilnbach

Wochenmarkt – Markt heute, Samstag, 8 bis 13 Uhr. Pfarrei Herz Jesu –...

ZITAT DES TAGES

Alle unsere Streitereien entstehen daraus, dass einer dem anderen seine Meinung...

Neustart der Mühldorfer Musiknacht

Nach zweijähriger Zwangspause legte die Mühldorfer Musiknacht im Oktober einen gelungenen Neustart hin. Organisator Andreas Seifinger zeigte sich zufrieden bei der Spendenübergabe. Sein Dank galt den 22 Bands, die in 18 Locations und erstmals auch unter den Arkaden vor rund 2000 musikbegeisterten Besuchern auftraten. Der TSV Mühldorf übernahm den Losverkauf und freute sich über einen Erlös von 900 Euro, der zur Hälfte weiter gespendet wird. Bürgermeister Michael Hetzl (Mitte) hob das starke Engagement und Zusammenwirken aller Beteiligten hervor. Die nächste Mühldorfer Musiknacht findet am 21. Oktober 2023 statt.Foto re

traunstein

Nuts-Kulturfabrik – „Plugged – ein Soloprogramm“ heute, Samstag, 20 Uhr,...

Schützenscheibe geht an Manuel Wagner

Manuel Wagner (links) gewann beim diesjährigen Ehrenschießen der Altschützengesellschaft Lohholz die von Herbert Brenner junior (Mitte) gestiftete Schützenscheibe. Mit dem Turnier erinnern die Teilnehmer an den verstorbenen und langjährigen Schützenmeister Herbert Brenner. Schützenmeister Reinhold Bichlmeyer (rechts) überreichte die Trophäe, die im Schützenheim des Gasthauses Seiderer verbleibt. Foto Sedlbauer

Haager Fotoclub veranstaltet Jahresausstellung

Dem Sonderthema „Landwirtschaft gestern und heute“ widmet sich die Jahresausstellung des Haager Fotoclubs. Die Schau findet am heutigen Samstag, 3. Dezember, von 16 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 4. Dezember, von 9 bis 18 Uhr im katholischen Pfarrheim am Marktplatz statt. Dazu präsentiert der Fotoclub historische Bilder von Pfarrer Klupak, der in den 50er-Jahren Seelsorger in Lengmoos war. Dabei auch das Foto mit der Sicht von Höhenberg nach Lengmoos. Zudem liegt Josef Hubers neuer Bildband mit Erinnerungen an die 90er aus. Hauptthema ist die 750-Jahr-Feier der Grafschaft Haag. Foto FOtoClub

Gedenken an das unendliche Leid

Die Gläubigen der Pfarrgemeinde Söllhuben gedachten der Toten und Verwundeten der beiden Weltkriege und der kriegerischen Auseinandersetzungen in aller Welt. Nach dem von Geistlichen Rat Herbert Zimmerman, in der Söllhubener Pfarrkirche St. Rupert zelebrierten Gottesdienst sprachen der Vorstand des Veteranen- und Kriegervereins Söllhuben, Andreas Hamberger, und Zimmermann über das unendliche Leid. Zum Gedenken ertönten Böllerschüsse. Foto Niessen

Texte

reit im winkl

Katholische Pfarrkirche – Gottesdienst heute, Samstag, 19 Uhr.

schleching

Katholische Pfarrkirche – Pfarrgottesdienst morgen, Sonntag, um 8.45 Uhr;...

unterwössen

Katholische Pfarrkirche – Rorate morgen, Sonntag, 7 Uhr, anschließend Frühstück im...

ruhpolding

Katholische Pfarrgemeinde – Vorabendmesse heute, Samstag, 18 Uhr, Schlosskapelle;...

Kolbermoor

bernau

Naturführer – Geführte Vogelbeobachtung morgen, Sonntag, 9 Uhr, Turm am Irschener...

bruckmühl

Markt Bruckmühl – Standesamt und Friedhofsverwaltung am Dienstag, 6. Dezember, wegen...

kurz notiert

Therme und Saunalandschaft – Samstag 9.30 bis 22.30 Uhr, Sonntag 9.30 bis 22...

Ge Leserbriefe

inzell

Katholische Pfarrgemeinde – Heute, Samstag: Eucharistische Anbetung, 18 Uhr;...

kurz notiert

Seniorenprogramm der Marktgemeinde – Sonntagsfrühstück morgen, Sonntag, von 9.30...

rimsting

Gemeinde – Adventsfeier für Senioren der Gemeinde am Mittwoch, 7. Dezember, 14 Uhr,...

grabenstätt

Jagdgenossenschaft – Reh-Essen heute, Samstag, 19.30 Uhr, Gut...

Hohe Geburtstage

Waldkraiburg – Am heutigen Samstag, 3. Dezember, feiert Hanna Reuschel ihren...

übersee

Katholische Pfarrkirche – Heute, Samstag: Eucharistische Andacht mit Gebet für...

bergen

Hochfellner Bergdeifen – Waldweihnacht heute, Samstag, um 16 Uhr im Kurpark,...

staudach- egerndach

Katholische Pfarrgemeinde – Morgen, Sonntag: Pfarrgottesdienst, 8.45 Uhr, Kirche;...

grassau

Impfbus – Erst-, Zweit-, Booster- und Auffrischungsimpfungen morgen, Sonntag, von 10...

marquartstein

Katholische Pfarrkirche – Heute, Samstag, ökumenisches Frauenfrühstück, 9 Uhr,...

Mü Leserbriefe

WA/AI/CH/RO Leserbriefe

Ge Durchläufer

S Tipps

Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.