Horst Seehofer – eine Bilanz

Der Abschied

von Christoph Trost und Sebastian Dorn

München – Horst Seehofer führte die CSU zurück zur absoluten Mehrheit in Bayern – und in die historische Pleite bei der Bundestagswahl 2017. Er machte Stoiber-Reformen rückgängig und er sorgte für ein Ende der politischen Eiszeit mit dem Nachbarn Tschechien. E

Artikel 30 von 183
Dienstag, 11. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.