Ungleicher Wettbewerb in Taufkirchen

Ochs Maxl läuft den Kamelen davon

von Thomas Radlmaier

Taufkirchen – Wenige Minuten vor dem Finale heizt der Moderator die Zuschauer in der Taufkirchner Arena am Sportpark an. „Wer gewinnt? Ochs oder Kamel?“, will er wissen. Geschätzt die Hälfte jubelt für die Rinder, die andere für die Wüstenschiffe. Jetzt ruft der Stadionsprecher

Artikel 33 von 228
Mittwoch, 6. Juli 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.