Tragseile sind intakt

Erleichterung bei der Bayerischen Zugspitzbahn: An den Seilen der Bergbahn sind bei dem Unfall Mitte September keine Schäden entstanden. Eine umfassende Untersuchung der Zug- und Tragseile durch Experten (siehe Foto) habe das ergeben. Wie berichtet, war bei einer Routineübung ein Bergekorb auf ein

Artikel 33 von 184
Dienstag, 16. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.