Grüne fordern Schulfach „Digitalkunde“

Eine aktuelle Studie zeigt Defizite bei der digitalen Kompetenz von Jugendlichen. Viele können nicht mehr als wischen und klicken. Die Grünen wollen mit einem neuen Schulfach gegenhalten und Lehrer zur Fortbildung anhalten – oder notfalls verpflichten.

VON DIRK WALTER

München – Die ICILS-Studie hat vergangene Woche kaum Wellen geschlagen – dabei zeigte sie alarmierende Ergebnisse (wir berichteten): Die digitale Bildung deutscher Achtklässler lässt zu wünschen übrig – ein Drittel kann im Internet nicht seriös recherchieren, nur ein geringer Anteil

Donnerstag, 19. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.