„Es ist nie zu spät, etwas zu sagen“

Jelena Stanilov vom Münchner Frauennotruf erklärt, wo sexuelle Belästigung im Job oder im privaten Umfeld beginnt – und wann professionelle Hilfe nötig ist

Jelena Stanilov hilft Frauen, die von sexueller Belästigung betroffen sind. Im Interview erklärt die Diplom-Sozialpädagogin, warum Schweigen gefährlich ist – und wann Anlaufstellen wie der Frauennotruf München unterstützen können.

-Wo fängt sexuelle Belästigung an?

Sexuelle Belästigung ist jedes s

Artikel 21 von 212
Montag, 18. Dezember 2017
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.