„Den Opfern ein Gesicht geben“

INTERVIEW Pullachs Bürgermeisterin über das Buchprojekt

Pullach – Die Geschichte rund um die antisemitisch verfolgte Bevölkerung wurde in Pullach umfangreich aufgearbeitet. Im Gespräch erzählt die erste Bürgermeisterin Susanna Tausendfreund (Bündnis 90/Die Grüne), wie es zu dem Schriftband kam und warum er ihr so wichtig ist.

Das Projekt war sicher sc

Dienstag, 16. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.