Gaslieferstopp: Wen trifft es härter?

Debatte über ein Embargo verschärft sich, Wladimir Putin ist womöglich aber schon einen Schachzug voraus

VON WOLFGANG HAUSKRECHT UND MARCUS MÄCKLER

München – Nach den Erschießungen von Zivilisten in Butscha hat die Debatte um einen Verzicht auf russisches Gas an Dynamik gewonnen. Soll Deutschland sofort einen Lieferstopp verhängen? Die Bundesregierung stemmt sich bisher gegen ein Gas-Embargo. Finanzmi

Samstag, 3. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.