Fehlverhalten bleibt zu lange ohne Konsequenzen

Zu den Berichten über den Rücktritt von Stephan Mayer als CSU-Generalsekretär (Politikteil):

Es ist immer wieder erstaunlich, wie es der CSU gelingt, die Augen vor der Realität zu verschließen. Skandale gehören in dieser sogenannten christlich-sozialen Partei mittlerweile zum Alltag. Der Begriff

Mittwoch, 25. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.