Gustav Kuhn zieht sich zurück

Skandal bei den Tiroler Festspielen

Erl – Ihre eigene Me-too-Debatte hatten 2018 die Tiroler Festspiele in Erl. Ein österreichischer Blogger hatte massive Vorwürfe gegen Intendanten Gustav Kuhn erhoben. Die Rede war von sexuellen Übergriffen gegenüber Mitarbeiterinnen. Schließlich machten fünf Künstlerinnen den Schritt an die Öffentli

Artikel 1 von 135
Samstag, 19. Januar 2019
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.