Hafner-Rückzug in Traunstein

Der SB Chiemgau Traunstein, der erst kürzlich mit dem Wechsel an der Spitze des BFV-NLZ (Rainer Hörgl, zugleich Abteilungsleiter, für Ludwig Trifellner) für Aufsehen gesorgt hat, muss ab sofort auf das Know-how des ehemaligen DFB-Nachwuchsspielers Stefan Hafner verzichten: Der 52-Jährige hat seinen

Freitag, 19. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.