Auffahrunfall bei Achenmühle: Vollsperrung der Autobahn

Wegen eines Unfalls mit fünf Fahrzeugen bei Achenmühle kam es gestern früh auf der Autobahn Richtung München zu erheblichen Behinderungen.Foto reisner

Wegen eines Unfalls mit fünf Fahrzeugen bei Achenmühle kam es gestern früh auf der Autobahn Richtung München zu erheblichen Behinderungen.Foto reisner

Fünf Fahrzeuge – neun Kilometer Stau – keine Verletzten

Rohrdorf – Eine kurzzeitige Vollsperrung der Autobahn A8 im morgendlichen Berufsverkehr, ein kilometerlanger Stau und hoher Sachschaden – das waren die Folgen eines Auffahrunfalls mit fünf beteiligten Pkw, der sich gestern früh zwischen den Anschlussstellen Frasdorf und Achenmühle ereignet hat. Verl

Artikel 91 von 203
Samstag, 15. Dezember 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.