„Bayerischer Tag“ der Haager Realschule

„LaBrassBanda“ als Überraschungsgast

So einfach kann‘s gehen: Nett hinschreiben – dann kommt „LaBrassBanda“ und spielt auf dem Schulhof. Dieses Glück hatte jetzt die Haager Realschule passend zum schuleigenen „Bayerischen Tag“.

Von karlheinz Günster

Haag – Die Blasmusikgruppe aus dem Chiemgau mit internationalen Auftritten zählt weniger zur urbayerischen Tradition, aber zum Begriff der Neuen Volksmusik. Mit Trompete, Schlagzeug, Posaune, Tuba, Bass, Gesang schnellen Rhythmen reicht deren Repertoire vom „Alpen Jazz Techno“ bis zum Punk.

„Die ha

Artikel 115 von 222
Montag, 22. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.