Roter Fingerhut: Blüten, wohin man schaut

Roter Fingerhut: Blüten, wohin man schaut

Roter Fingerhut: Blüten, wohin man schaut

In voller Blütenpracht zeigt sich in der Kollerfilze bei Nicklheim der Rote Fingerhut (Digitales purpurea). Ihm sagt der eher saure Boden dieses Fichtenforstes zu. An der geschützten Pflanze sollte man sich nur ihrer schönen und imposanten Blüten (bis ein Meter hoch) erfreuen und sie keinesfalls abr

Samstag, 16. Juni 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.