Zwei Jahre Haft für Gewalttäter

Kiefersfelden – Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen auf der A93 in einem Bus mit polnischen Kennzeichen einen Mann (36) gefasst, der wegen schweren Raubes, Diebstahls und Körperverletzung noch Freiheitsstrafen von insgesamt zwei Jahren und einem Monat zu verbüßen hat. Die Beamten brachten den

Donnerstag, 15. November 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.