Chaos-Tage ohne Ende

HSV entlässt Trainer Hollerbach – Nachwuchscoach Titz übernimmt, von Heesen hilft: „Es gilt das Projekt Klassenerhalt“

Von Franko Koitzsch und Thomas Prüfer

Hamburg – Nach der schlechtesten Bilanz eines HSV-Cheftrainers ist für Bernd Hollerbach das Intermezzo in Hamburg schon wieder beendet. Nur 49 Tage dauerte sein Rettungsversuch beim abstiegsbedrohten Bundesligisten, dann teilte ihm Finanzvorstand Frank Wettstei

Artikel 125 von 183
Mittwoch, 26. September 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.