Tanz mit Tempo

BASKETBALL Die Bayern demontieren Darussafaka – weil sie immer etwas flinker sind

VON CHRISTOPHER MELTZER

München – Dogus Ozdemiroglu starrte auf den Ball, als er die Kontrolle über seinen Körper verlor. Er taumelte rückwärts, ruderte mit den Armen. Wäre er kein Profibasketballer, wäre er ziemlich sicher auf den Hallenboden geplumpst. Maodo Lo nutzte das sofort. Der Dribbelspezi

Donnerstag, 15. November 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.