Raus aus der Komfortzone

Weg nach Tokio führt den Hachinger Lukas Dauser über Halle: „Brauche neue Impulse“

VON HANNA RAIF

München – Das Wichtigste vorab: „Die Verbindung zu München reißt nicht ab“, sagt Lukas Dauser. Man kann ihm das glauben, auch wenn München, oder besser gesagt: Unterhaching, ab sofort einer von drei Standorten sein wird, die im Leben des 27-Jährigen eine wichtige Rolle spielen. Daneb

Mittwoch, 18. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.