Aufnahmeverfahren an Privatschulen

Ein gegenseitiges Kennenlernen ist vonseiten der Internate und Privatschulen gewünscht und wird den Eltern und deren Kindern empfohlen. Foto  iStock

Ein gegenseitiges Kennenlernen ist vonseiten der Internate und Privatschulen gewünscht und wird den Eltern und deren Kindern empfohlen. Foto iStock

Persönliches Kennenlernen ist ein wichtiger Teil

Zwischen Schülern, Eltern und Schulleitung finden vor der Aufnahme meistens persönliche Aufnahmegespräche und ein Aufnahmetest statt, um sich gegenseitig und das Internat oder die Privatschule kennenzulernen.

Bevor die letztendliche Entscheidung über die Aufnahme des Kindes oder Jugendlichen fällt,

Dienstag, 13. November 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.