Die Jungfernfahrt der neuen Zugspitzbahn

Drei Jahre Planung, drei Jahre Bauzeit – heute wird die neue Seilbahn der Superlative an Deutschlands höchstem Berg eingeweiht. Um 11 Uhr startet die bodentief verglaste Kabine von der Talstation in Grainau und bringt die Festgäste zum Gipfel der Zugspitze. Am Freitag nimmt die 50 Millionen Euro teu

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.