München – In der CSU braut sich Ärger über Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zusammen. Parteichef Markus Söder und Bayerns Innenminister Joachim Herrmann äußerten sich am Dienstag vor Parteifreunden äußerst verärgert über die Panne bei der Novelle des Bußgeldkatalogs. Von „Chaos“ und „völligem

Montag, 27. Juni 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.