Sturzflut schwappt durch Landshut

Landshut – Das Unwetter vom Dienstagabend hat eine Spur der Verwüstung in Landshut hinterlassen. Nach ersten Schätzungen musste die Feuerwehr in und um die Stadt zu rund 800 Einsätzen ausrücken, Straßenzüge standen unter Wasser, zahlreiche Keller liefen voll. Landshuts Oberbürgermeister Alexander Pu

Freitag, 19. August 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.