Soko ermittelt nach Münzraub

Manching – Nach dem spektakulären Einbruch in das Manchinger Kelten Römer Museum fahndet die Polizei mit einer 20-köpfigen Sonderkommission nach den Tätern. Wie gestern bekannt wurde, brauchten die Diebe nur neun Minuten, um den keltischen Goldschatz aus dem Museum zu stehlen. Zuvor hatten sie offen

Donnerstag, 1. Dezember 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.