ePaper-Ausfall-Einzelseiten

Sehr geehrte Leser*innen, aufgrund Krankheitsfällen können wir heute unsere gedruckte Ausgabe erst verspätet zustellen. Dies betrifft die Zustellgebiete Rosenheim Stadt, Rosenheim West, Brannenburg und Schonstett. Unsere Aushilfen sind unterwegs, die Zustellung heute wird bis ca. 14 Uhr dauern. Wir entschuldigen uns bei unseren Leserinnen und Lesern und werden ab Dienstag bis zum Ende der Woche etwas später dran sein.

Das Höfesterben wird weitergehen

Die Milchbauern in der Region Wasserburg-Ebersberg, vor allem Familienbetriebe, unterliegen einem starken Strukturwandel. Foto DPA/Sebastian Gollnow

Die Milchbauern in der Region Wasserburg-Ebersberg, vor allem Familienbetriebe, unterliegen einem starken Strukturwandel. Foto DPA/Sebastian Gollnow

Milcherzeugergemeinschaft Wasserburg-Ebersberg spiegelt Strukturwandel wider

Von Heike Duczek

Wasserburg/Ebersberg – „Weidinger Milchkrieg“: Das klingt martialisch, obwohl die Bauern vor 50 Jahren die Waffen nicht erhoben haben. Doch sie drohten mit einem Lieferstreik, sollten sie keinen gerechten Preis für ihr Produkt erhalten. Es war die Geburtsstunde der Milcherzeugergemeinschaften (MEG).

Samstag, 1. Oktober 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.