GYMNASIUM

Zu wenig Stipendien für zu viele Einser-Schüler

von dirk walter

München – Das Schreiben von Adolf Präbst, Leiter der Gymnasialabteilung im Kultusministerium, begann erst mal positiv. „Auch im Jahr 2018 erzielte eine erfreulich hohe Zahl an Abiturientinnen und Abiturienten sehr gute Ergebnisse“, schrieb Präbst Anfang September an die Schulleitung

Donnerstag, 15. November 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.