SGRR mit klarem 3:0-Erfolg

Korbinian Klein (6) erzielte per Kopf das 2:0. Foto  Semerad

Korbinian Klein (6) erzielte per Kopf das 2:0. Foto Semerad

Einen wichtigen Dreier sicherte sich die SG Reichertsheim-Ramsau beim 3:0-Erfolg gegen TSV Ottobrunn und steht damit wieder auf einem Nichtabstiegsplatz.


Beide Mannschaften versteckten sich von Anfang an nicht und suchten ihr Heil in der Offensive. Die SGRR operierte mit vielen weiten Bällen, während die Gäste aus Ottobrunn versuchten mit spielerischen Mitteln zum Erfolg zu kommen. In einer ausgeglichenen Anfangsphase hatte die SGRR zwei Halbchancen

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.