Frankreich und der Militärschlag in Syrien

Der Juniorpartner in Europa

Von Christian Böhmer und Silvia Kusidlo

Paris – Emmanuel Macron nimmt in der Syrienkrise seit langem kein Blatt vor den Mund. Oft warnte der französische Staatschef seinen syrischen Amtskollegen Baschar al-Assad. Nun wurde mit dem vermuteten Giftgaseinsatz in Duma mit vielen Toten die „rote Linie ü

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.