Professionalisierung im Rettungsdienst

Nicht bei den Ärzten sparen

Der Freistaat legt das Rettungswesen mehr in hauptamtliche Hände, und das ist auch gut so. Notfallsanitäter müssen medizinisch mehr können – und dürfen dadurch im Einsatz auch mehr als früher. So können sie für die Patienten wertvolle Minuten herausholen, die sonst verstreichen, bis ein Notarzt da i

Samstag, 21. Juli 2018
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.