„Mein erster Gedanke: Ich hoffe, Fabio überlebt das“

Marcel Kittel über das Berufsrisiko von Radsprintern, die Schuldfrage von Kattowitz und den Wahnsinn seines Metiers

München – Marcel Kittel war einst der weltbeste Radsprinter. Zwischen 2013 und 2017 gewann er 14 Etappen bei der Tour de France und ist damit deutscher Rekordhalter. Im vergangenen Jahr beendete er seine Karriere. Wir unterhielten uns mit dem 32-jährigen Thüringer über den schweren Sturz bei der Pol

Montag, 23. Mai 2022
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie das OVB ePaper in Top-Qualität und testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.